Wie funktioniert die Schätzung der zu fahrenden Kilometer ?

Wie funktioniert die Schätzung der zu fahrenden Kilometer ?

Bei der Buchung wirst du gebeten, die Anzahl der Kilometer, die du mit dem gemieteten Fahrzeug fahren wirst, abzuschätzen. So wird der Preis automatisch aktualisiert und du weisst genau, was der Preis für deine Vermietung sein wird.

Wenn du jedoch bei der Buchung mehr Kilometer als erwartet zurücklegen, fällt kein Aufpreis an! Es wird einfach mit dem Eigentümer am Ende der Vermietung vereinbart. Die Differenz wird anhand des ursprünglich in der Anzeige angegebenen Preises pro Kilometer geschätzt.
Eine zu hoch geschätzte Kilometerzahl wird allerdings nicht zurückerstattet!

Beispiel: Du reservierst ein Auto für 50 km, fährst aber 60 km. Am Ende der Vermietung bezahlst du dem Vermieter die zusätzlichen 10 km gemäss dem jeweiligen Kilometerpreis.

Jetzt CHF 10.00 Rabatt sichern!
Melde dich für den kostenlosen Newsletter an und sichere dir einen Rabatt von CHF 10.00 !

Melde dich jetzt an!
Der Mindestwert einer Vermietung beträgt 50 CHF. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Du kannst jederzeit das Abo kündigen.